Fertigung mit NX CAM und CAMWorks

Webinar: Fertigung mit CAMWorks und NX CAM

NX CAM und CAMWorks: Zwei Lösungen – ein Ziel

03.Mai 2018 | 11:00 – 11:45 Uhr
„Viele Wege führen nach Rom.“
Zwei von Ihnen stellen wir Ihnen vor.

NX CAM

Mit NX programmieren Sie Werkzeugmaschinen, bearbeiten und simulieren diese. Von der einfachen NC-Programmierung bis hin zur Multi-Achs -und Hochgeschwindigkeitsbearbeitung lässt diese Lösung keine Wünsche offen.

CAMWorks

CAMWorks ist vollständig in die CAD Software Solid Edge integriert und profiliert sich durch eine effektive und werkzeugschonende CNC-Bearbeitung.

Das erfahren Sie im Webinar …

In diesem Webinar vermitteln Ihnen Dipl.-Ing. Uwe Müller und NX Consultant Nils Hohnstädter Know-How zu beiden Lösungen. 
Außerdem zeigen wir Ihnen anhand einer Live-Demo die Programmierung jeder Lösung für einen erfolgreichen Fertigungsprozess.

Das Webinar richtet sich an alle Ingenieure und Programmierer, die täglich mit NX CAM oder CAMWorks arbeiten und Ihr Wissen erweitern oder auf der Suche nach einer alternativen Lösung sind.

Mit der Teilnahme am Webinar lernen Sie NX CAM kennen, sowie die integrierte CAM Lösung in Solid Edge. Außerdem erhalten Sie nützliche Tipps für die Programmierung der Fertigungslösungen.

Jetzt anmelden

Solid Edge Synchronous Technology

Die Synchronous Technology in Solid Edge: Unerwartete Konstruktionsänderungen (Video 1/4)

Unerwartete Konstruktionsänderungen – ein Problem für Sie?

Dynamische Anforderungen mit der Synchronous Technology kinderleicht bewältigen.

Änderungen gehören auch bei einer durchdachten Konstruktion einfach dazu. Natürlich lässt sich auch vorhersagen, wie diese Änderungen aussehen können.

Wie wäre es , wenn Ihr CAD-System auch dynamische Anforderungen handhaben könnte, ohne dass die Liefertermine Ihres Projektes beeinträchtigt werden?

Erfahren Sie im Video wie Sie mit Solid Edge und der enormen Leistung der Synchronous Technology dieses Ziel erreichen können.

Damit noch nicht genug. Wir gehen noch ein Schritt weiter und zeigen Ihnen dies, anhand eines Vergleichs, mit einem konventionellen CAD-Verfahren zu fundieren, um die Vorteile klar hervorzuheben.

Jetzt Video Ansehen

Im nächsten Video erfahren Sie, wie Sie mit der Synchronous Technology mehrere Teile, schnell, einfach und fehlerfrei bearbeiten.

Kostenfreies Know-How

Sie wollen in Sachen CAD, CAE, CAM, PLM, Additive Fertigung und 3D-Scannen immer auf dem neuesten Stand bleiben sowie wertvolle Tipps, Tricks und Webinare nicht verpassen?
Dann abonnieren Sie unseren kostenfreien Newsletter. Jetzt anmelden

Kalkulation von Spritzgießwerkzeugen - Vortrag Horber Werkzeugtag

Horber Werkzeugtag 2018 – Wir waren dabei

„Effektive Kalkulation von Spritzgießwerkzeugen“

Am 25. Januar 2018 informierten sich ca. 150 Teilnehmer, auf dem Campus Horb in Baden-Württemberg, über neue Entwicklungen und Trends im Bereich Werkzeugtechnik für das Spritzgießen. Ob neue Oberflächenverfahren, virtuelle Werkzeugauslegung mit Hilfe von Simulationsprogrammen, das Demonstrieren von Konstruktionsbeispielen oder die Kalkulation von Werkzeugen. Hier war für jeden etwas dabei.

Auch unser Geschäftsführer Dipl.-Ing. Uwe Müller war mit einem Stand vertreten und sorgte mit seinem Vortrag: „Effektive Kalkulation von Spritzgießwerkzeugen mit parametrischem 3D-basierten Ansatz“ für offene Ohren.

Schwerpunkte des Vortrages:

  • Ermittlung von Kostentreibern
  • die Einbeziehung von Standortfaktoren, wie Lohnkosten, vorhandene Maschinen etc.,
  • das Erstellen einer Kalkulationsstückliste und
  • die detaillierte Auswertung in Form von Cost-Breakdown-Sheets.

Dipl.-Ing. Uwe Müller bei seinem Vortrag

Know-How zum Thema Kostenkalkulation

Kostenfreie Webinare zum Thema „Effektive Kalkulation von Spritzgießwerkzeugen“ finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.
Gern zeigen wir Ihnen die Lösung auch in einem 1:1 Webinar.