Simulation mit NX für die Industriemaschinenkonstruktion

Nutzen von virtuellen Tests im Konstruktionsprozess, um Unsicherheiten im Maschinenbau zu minimieren

Schnellere und effizientere Industriemaschinenkonstruktion

Von 1970 bis 2010 ist der Softwareumfang in Maschinen um 45% gestiegen.
Die wesentlichen Trends in der Branche für Industriemaschinen wie die steigende Nachfrage nach Varianten, der Druck durch Regulierungsbehörden, der Bedarf an Maschinen mit intelligenten Funktionen und Globalisierung sorgen dafür, dass der Maschinenbau immer komplexer wird.

Herausforderungen im Maschinenbau

Maschinenbauer müssen immer schneller und innovativer sein und immer individuellere Lösungen anbieten. Sie stehen vor verschiedenen Herausforderungen:
  • Nachfrage nach kürzeren Produktbereitstellungszeiten
  • Anstieg des Software- und Elektronikumfangs
  • Wachsender globaler Wettbewerb
  • Höhere Nachfrage nach individuellen Lösungen
Auslöser für die Komplexität bei den heutigen Industriemaschinen sind hauptsächlich die hohe Nachfrage nach individuellen Lösungen und der Wunsch, Einzelanfertigungen herzustellen. Unternehmen gewinnen Marktanteile und verkürzen Ihre Vorlaufzeit, indem Sie im Engineering-Prozess einen gemeinschaftlichen Ansatz wählen.

Simulation in der Medizintechnik

Cendres+Métaux ist ein Schweizer Unternehmen der Edelmetallbranche. Neben Dienstleitungen, entwickelt, produziert und vermarktet es eigene und kundenspezifische Produkte in den Bereichen Medizintechnik, Dentalmedizin sowie Uhren- und Schmuckindustrie. Die Produkte müssen hohen Anforderungen auf kleinem Raum genügen. Da die Teile stark beansprucht werden, ist bei der Simulation die Überprüfung der Festigkeit ein großes Thema. Durch die Simulation mit NX kann das Design schnell optimiert werden. Simulation hilft Cendres+Métaux, die Kosten gering zu halten und sich schnell dem besten Design zu nähern.

Erfahren Sie in diesem Anwenderbericht wie Cendres+Métaux alle Daten und Prozesse vernetzt, um parallele Arbeitsvorgänge zu ermöglichen. Umgesetzt wurde dies mit dem CAD/CAM/CAE-3D-System NX™ von Siemens PLM Software.

Finden Sie in diesem kostenlosen Webinar heraus, wie führende Unternehmen in der komplexen, durch hohen Wettbewerbsdruck geprägten Branche für Industriemaschinen ein rentables und wachsendes Geschäft führen.
Solid Edge 2019 What's New

Solid Edge 2019 What’s New – Webinaraufzeichnung

Solid Edge 2019 What’s new – Neue Funktionen und Features

Mit den neuen Funktionen in Solid Edge 2019 und zahlreichen Verbesserungen entwickeln Sie Produkte der nächsten Generation.
Das Portfolio der CAD-Lösung wird um das Modul Elektrische Konstruktion ergänzt.

In der Webinaraufzeichung erfahren Sie alles zu den wichtigsten Neuheiten in Solid Edge 2019:

  • Automatisches Vereinfachen
  • Volumen bestimmen
  • Anpassbare Rohre & Schläuche
  • Keyshot Renderer
  • Unterbrechungen
  • Kostenentwurf
  • Solid Edge Portal

Portfolio Übersicht Solid Edge ST10

Portfolio Übersicht Solid Edge 2019

Video What’s New in SE 2019 ansehen

Fit für Solid Edge 2019 mit der Upgradeschulung.

Solid Edge 2019 testen