Warum NX?

Unternehmen sind heute gefordert, mit kürzeren Entwicklungszyklen immer rascher auf neue Marktanforderungen zu reagieren. Wesentliche Bedeutung haben dabei die Kriterien Qualität und Kostenminimierung. Durch globale Märkte mit verteilten Entwicklungs- und Fertigungsstandorten erwachsen zudem Herausforderungen in der Koordination von Partnern und Zulieferern und der Verwaltung der dabei anfallenden Produktdaten.

NX CAD stellt Konstruktionswerkzeuge zur Verfügung, die Unternehmen helfen, ihren Entwicklungsprozess effektiver und qualitativ auf höchstem Niveau zu gestalten.

Ein Beispiel für die überlegene Vielseitigkeit und Flexibilität ist die innovative Synchronous-Technology, die sowohl parametrisches als auch Historien-freies Modellieren unterstützt. Darüber hinaus können Daten aus beliebigen anderen CAD-Systemen übernommen und in vollem Funktionsumfang weiterbearbeitet werden.

Als führende CAD-/CAE-/CAM-Software bietet NX Speziallösungen, die den Bedürfnissen der jeweiligen Branche angepasst sind:

  • NX für Mechanische Konstruktion
  • NX für Werkzeug-, Formen- und Vorrichtungsbau
  • NX für Industriedesign und Styling
  • NX für Verpackungsdesign
  • NX für elektromechanische Systeme
NX Konstruktion in der Automobilindustrie

Kontinuierlicher Release Prozess

Mit diesem Prozess profitieren Sie schneller und einfacher von den neuesten Funktionen und Verbesserungen.

Siemens hat die Aktualisierungen automatisiert und nahtlos gemacht, unabhängig von der aktuellen Version. Ihre vorhandenen Daten bleiben erhalten – sogar Daten von 1984.

Sie können den Wartezyklus beim Upgrade unterbrechen und sind der Konkurrenz immer einen Schritt voraus.

Sie stehen auf Individualität?
Dann schauen Sie auch bei den PROCIM-Tools vorbei. Hier finden Sie Tools, die Hand in Hand mit NX arbeiten und Ihre Prozesse vereinfachen.

Für weitere Informationen und eine individuelle Beratung nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Dipl-Ing. Uwe Müller

Ihr Ansprechpartner

Uwe Müller
Geschäftsstellenleiter
Vertriebsleiter

u.mueller@procim.de
Tel.: 0375 873 955 80