Mechatronik Concept Design (MCD)

Effektive Mechatronikkonstruktion und virtuelle Inbetriebnahme

MCD
Sind Sie an schnellen Lieferzeiten interessiert?

Da der Designprozess für Maschinen verschiedene voneinander unabhängige Disziplinen und Abteilungen umfasst, sehen sich Vertrieb, Maschinenbau, Elektrotechnik und Automatisierung bei dem Versuch einer Zusammenarbeit mit einer Vielzahl von Herausforderungen konfrontiert:

  • Eine Zusammenarbeit findet nur im begrenzten Rahmen statt, da die Abteilungen häufig nur bei wichtigen Meetings und zum Ende eines Projekts miteinander interagieren. Dadurch werden Änderungen zeitaufwendig und kostspielig.
  • Die Maschine sollte im Voraus möglichst vollständig simuliert werden, um Probleme in einer frühen Phase der Konzeptionierung erkennen zu können.
  • Zur Validierung wird ein vollständiger Prototyp benötigt. Dies ist jedoch kostspielig und häufig steht dieser Prototyp erst am Ende zur Verfügung.

Mit unserer Lösung für die Virtuelle Inbetriebnahme für Maschinen und Anlagen können die drei Fachabteilungen Mechanische Konstruktion, Elektrik und Steuerungsprogrammierung parallel arbeiten.

Das Ergebnis: bis zu 30% schneller von der ersten Idee zur realen Maschine.

Der Mechatronics Concept Designer bringt Teams zusammen und erleichtert die Zusammenarbeit von Engineering Abteilungen beginnend mit Anforderungen aus dem Vertrieb und Konzeptdesign bis zur Konstruktion der Mechanik und Elektrik sowie Software-/ Automatisierungstechnik.

Teamarbeit

Sie haben Fragen?

Georgi

Ihr Ansprechpartner

Thomas Georgi
Applikationsingenieur

T.Georgi@procim.de
Tel.: 0375 873 955 23

Downloads