Kalkulation von Werkzeugen – Teamcenter Tool Costing 

Kostentreiber sofort erkennen und Kalkulationszeiten reduzieren

Rastbogen_klein

In allen Industriebranchen sind genaue und sicher kalkulierte Kosten ein wichtiger Grundstein für den Unternehmenserfolg; sowohl in der Angebotskalkulation als auch in der Einkaufspreisanalyse. Immer intensiver verlangt der Markt nach schnellen, detaillierten und belastbaren Kosteninformationen bereits in frühen Projektphasen.

Seit vielen Jahren wird die unter dem neuen Namen geführte Software Teamcenter Tool Costing (früher Perfect CalCard) in zahlreichen Unternehmen, vom Werkzeugbau über die Zulieferindustrie bis hin zum OEM, eingesetzt und permanent den Anforderungen des Marktes und den spezifischen Bedürfnissen der Unternehmen angepasst und weiter entwickelt.

Mit dieser Softwarelösung ist sowohl bei der Erstellung von Angeboten, als auch bei der zuverlässigen Analyse von Werkzeugkosten in der Werkzeugbeschaffung eine zeitgemäße Kalkulation möglich, die hilft, den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.

Die optimale Software für Spritz-, Druckguss und Blechumformung:
  • parametrische Werkzeugkostenkalkulation auf Datenbankbasis
  • Schnellkalkulation / Detailkakulation
  • Kalkulation von verschiedenen Werkzeugvarianten
  • schnelle Kostenkalkulation bei Werkzeugänderungen
  • Ausleitung in kundenspezifische Cost-Break-Down-Sheets
  • optional 3D-Datenanalyse (Hinterschnitterkennung etc.)
  • unternehmensspezifische Anpassung von Kostensätzen und Grunddaten
  • nachhaltige Sicherung von Kalkulationswissen im Unternehmen
Rotexgetriebe

Gern zeigen wir Ihnen die Lösung live – schauen Sie in unseren Veranstaltungskalender nach kostenfreien Webinaren.

Sie wollen effektiv kalkulieren?

Mueller

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Uwe Müller
Geschäftsleitung

U.Mueller@procim.de
Tel.: 0375 873 955 80